Laden...

Kaschmirdecken.

Exklusivität, Luxus, Weichheit, Bekanntheit, Anschmiegsamkeit, Komfort und Leichtigkeit werden mit Kaschmir assoziiert.
Der dezente Glanz, die Einzigartigkeit und die idealen physiologische Eigenschaften sichern dem erlesenen Rohstoff den
ersten Platz in der Begehrlichkeit zu. Wie bei allen Naturhaaren, ist das Angebot von diesem aussergewöhnlichen Naturmaterial begrenzt und die Nachfrage hoch.

Das Angebot in Kaschmir deckt bei weitem nicht die Nachfrage. Deshalb ist das Rohmaterial für hochwertiges Kaschmir entsprechend teuer und begehrt. Ritter-Decken verwendet nur erstklassige naturfarbige Kaschmir-Qualitäten mit sehr langem Haar und hoher Feinheit.

Die richtige Auswahl des Kaschmirs ist die Grundlage für qualitativ hochwertige Kaschmirdecken. Das Kaschmir wird deshalb persönlich vom Firmeninhaber bei verlässlichen Importeuren gekauft und geprüft.

Angefangen vom Rohstoff, den Spinnparametern, der Konstruktion und Herstellung des Flores mit den entsprechenden Maschinen, verfügt Ritter Decken über eine generationsübergreifende Erfahrung.

Wir kennen den besonderen Rohstoff, seine Eigenheiten und Wissen, wie man das hochwertige Kaschmir verarbeitet, damit das Kaschmir seine positiven Eigenschaften entfalten kann und das Produkt den hohen Erwartungen des Verbrauchers erfüllt. Unsere Kaschmir-Klassiker wie Kirman Schah, Kaschmor oder Kaschmount und Kaschimoon oder Kaschi-Feng werden mit der größten Sorgfalt bei jedem einzelnen Produktionsschritt vom Firmeninhaber in Deutschland begleitet. Denn nur mit der richtigen schonenden Bearbeitung und aus der Summe jedes einzelnen Arbeitsschrittes wird ein herausragendes Ergebnis erzielt.

Der so erzielte beidseitige, dichte und höhere flauschige Flor von Ritter-Decken in Weil der Stadt ist einzigartig.

Kaschmirdecken

Nach oben